Das Schweden-Forum vom Elch
http://tyska.info/ppi-forum/forum/

Grüssen
http://tyska.info/ppi-forum/forum/viewtopic.php?f=33&t=11510
Seite 1 von 1

Autor:  Gast [ Sonntag 14. August 2016, 20:35 ]
Betreff des Beitrags:  Grüssen

Hallo
Wie geht es dir? Mir sehr gut.
Wie heisst du? Ich heisse Eva.
Ich liebe dich.
Aufwiedersehen.
Viel Glück.

Autor:  sillvän [ Sonntag 14. August 2016, 21:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grüssen

Hallo
Hej!

Wie geht es dir? Mir sehr gut.
Hur mår du? Jag mår mycket bra.

Wie heisst du? Ich heisse Eva.
Hur heter du? Jag heter Eva.

Ich liebe dich.
Jag älskar dig.

Aufwiedersehen.
Hejdå!

Viel Glück.
Lycka till!

Autor:  Ulrike [ Montag 15. August 2016, 08:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grüssen

sillvän hat geschrieben:
Wie heisst du? Ich heisse Eva.
Hur heter du? Jag heter Eva.
[/b]

HVA heter du?

Autor:  maggi [ Montag 15. August 2016, 10:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grüssen

Vad heter du?

Autor:  sillvän [ Montag 15. August 2016, 12:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grüssen

Stimmt natürlich, maggi. War wohl schon zu spät.

Autor:  Ulrike [ Montag 15. August 2016, 12:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grüssen

Ehhh, oops. Da ist mal wieder das Norwegische mit mir durchgegangen - tut mir leid. Maggi hat natürlich recht. Ich sollte das mit dem Übersetzen vielleicht lieber bleiben lassen .. :oops:

Autor:  paulderfinne [ Freitag 2. September 2016, 13:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grüssen

Ist aber typisch für Leute, die schwedisch können und dann nach Norwegen ziehen. Ein Bruder von mir schreibt nur noch norwegisch, weil ich ihn immer so mit seinem "Svorsk" aufgezogen habe.

Autor:  maggi [ Freitag 2. September 2016, 15:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grüssen

Was die deutschen Worte angeht:
Die korrekte Schreibweise lautet:
Wie heißt du? Ich heiße Eva.

Autor:  Kantarellen [ Freitag 2. September 2016, 16:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grüssen

maggi,

nur, wenn Du nicht in der Schweiz lebst. Dort gibt es kein "ß" sondern nur "ss"

Kantarellen

Autor:  maggi [ Freitag 2. September 2016, 17:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grüssen

Ja, das stimmt.

Autor:  Ulrike [ Mittwoch 7. September 2016, 08:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grüssen

paulderfinne hat geschrieben:
Ist aber typisch für Leute, die schwedisch können und dann nach Norwegen ziehen. Ein Bruder von mir schreibt nur noch norwegisch, weil ich ihn immer so mit seinem "Svorsk" aufgezogen habe.

Wusste gar nicht, dass du einen Bruder in Norwegen hast, Paul.
Aber es stimmt, ich kenne keinen, dem es nicht so geht. Allerdings habe ich eigentlich immer noch die Ambition, zwischen beiden Sprachen einfach so "switchen" zu können. Aber dazu müsste man wohl öfter mal wieder in Schweden weilen. Letztens nach einem Tag in Göteborg merkte ich (bzw. meine Kollegen mokierten sich darüber :D ), dass ich wieder mehr schwedische Wörter nutze. Wenn man öfter zwischen den Ländern wechselt, dann klappt das vielleicht auch irgendwann mit beiden Sprachen für sich. Frage mich, wie professionelle Übersetzer das erleben.

Autor:  paulderfinne [ Mittwoch 7. September 2016, 14:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grüssen

Ulrike hat geschrieben:
Wusste gar nicht, dass du einen Bruder in Norwegen hast, Paul.

Der lebt schon gaanz lange dort. Hat Frau und Kinder. Wohnt in Stranda.

Ulrike hat geschrieben:
Frage mich, wie professionelle Übersetzer das erleben.

Ja, das ist bestimmt nicht einfach. Wahrscheinlich macht auch hier Übung den Meister.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/