Das Schweden-Forum vom Elch

Elch-Forum
Schweden-Seite
Schwedisch-Wörterbuch
Schwedisch lernen
Suche
Aktuelle Zeit: Mittwoch 21. November 2018, 13:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schwedisch in Schweden lernen
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 17. April 2015, 18:50 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte

Registriert: Donnerstag 3. Januar 2008, 08:27
Beiträge: 1114
Hej!
Voriges Jahr hatten wir drei Praktikantinnen hier in Schweden zu besuch. Die Drei lernen Schwedisch an der VHS, am besten wäre es aber, wenn sie auch in Schweden Schwedisch lernen könnten. SFI fällt ja leider flach, weil keine eine personnummer hat. Ich habe nach schwedischen Sommerunis gegooglet, aber leider nichts finden können. Es gibt natürlich Schwedischkurse von folkuniversitetet, medborgarskolan usw. aber die kosten ganz schön viel Geld und sind nicht immer gut. Habt Ihr vielleicht eine Idee, wie die Drei möglichst günstig und effektiv Schwedisch in Schweden lernen können? Wie würdet Ihr vorgehen?

/Tilmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedisch in Schweden lernen
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 19. April 2015, 13:46 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Februar 2005, 21:01
Beiträge: 6930
Wohnort: Ostfriesland
Im Kaufhaus, auf dedr Straße, einfach über all Leute was fragen, und wenn es die banalsten Dinge sind.

Und generell nicht auf deutsch oder englisch ausweichen, dann klappt das auch mit rudimentären Sprachkenntnissen

_________________
/Klaus
Norden ist das Träumen, wird es immer sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedisch in Schweden lernen
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 19. April 2015, 16:00 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte

Registriert: Donnerstag 3. Januar 2008, 08:27
Beiträge: 1114
Hej Klaus!
Danke für Deine Antwort. Das stimmt, man muss so viel schwedisch sprechen wie möglich.
/Tilmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedisch in Schweden lernen
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 20. April 2015, 11:30 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:41
Beiträge: 5525
...und immer behaupten, dass man englisch und deutsch garnicht kann :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedisch in Schweden lernen
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 20. April 2015, 14:43 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte

Registriert: Donnerstag 3. Januar 2008, 08:27
Beiträge: 1114
:-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedisch in Schweden lernen
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 28. April 2015, 19:58 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Februar 2005, 21:01
Beiträge: 6930
Wohnort: Ostfriesland
Ich bin immer auf breitestes plattdeutsch ausgewichen, da waren wir in nullkommanix zurück beim schwedisch :mrgreen:

_________________
/Klaus
Norden ist das Träumen, wird es immer sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedisch in Schweden lernen
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 29. April 2015, 08:46 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:41
Beiträge: 5525
:-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedisch in Schweden lernen
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 13. November 2015, 12:19 
Offline
Blaubeerpflücker *
Blaubeerpflücker *
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. November 2015, 14:28
Beiträge: 10
Ich beginne im Januar auch an der VHS mit einem Schwedischkurs und habe mir vorgenommen, sobald ich genügend Grundkenntnisse habe, möchte ich für eine längere Zeit im Land leben, um die Sprache so richtig zu lernen. Ich glaube das ist der beste Weg. Dort leben, sich Freizeitangeboten anschließen und über den eigenen Schatten springen. Denn wo lernt man die Sprache besser, wenn nicht im jeweiligen Land? Man muss sich nur überwinden und darf nicht immer auf Englisch ausweichen. :)

_________________
Die kleinste Pfütze spiegelt den Himmel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedisch in Schweden lernen
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 13. November 2015, 19:06 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 21:41
Beiträge: 1214
Wohnort: Schweden
tilmann hat geschrieben:
Hej!
Voriges Jahr hatten wir drei Praktikantinnen hier in Schweden zu besuch. Die Drei lernen Schwedisch an der VHS, am besten wäre es aber, wenn sie auch in Schweden Schwedisch lernen könnten. SFI fällt ja leider flach, weil keine eine personnummer hat. Ich habe nach schwedischen Sommerunis gegooglet, aber leider nichts finden können. Es gibt natürlich Schwedischkurse von folkuniversitetet, medborgarskolan usw. aber die kosten ganz schön viel Geld und sind nicht immer gut. Habt Ihr vielleicht eine Idee, wie die Drei möglichst günstig und effektiv Schwedisch in Schweden lernen können? Wie würdet Ihr vorgehen?

/Tilmann

https://eng.si.se/areas-of-operation/le ... in-sweden/
Hilft das?

//M

_________________
http://www.m-andresen.org/sweden/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedisch in Schweden lernen
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 13. November 2015, 20:58 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte

Registriert: Donnerstag 3. Januar 2008, 08:27
Beiträge: 1114
Danke! Ich gebe den Link auf jeden Fall weiter, ist länger her, dass wir Kontakt hatten.
/Tilmann


Zuletzt geändert von tilmann am Samstag 14. November 2015, 08:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedisch in Schweden lernen
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 14. November 2015, 07:55 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:41
Beiträge: 5525
Die Kurse sind sehr gut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedisch in Schweden lernen
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 14. November 2015, 09:52 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 21:41
Beiträge: 1214
Wohnort: Schweden
tilmann hat geschrieben:
Danke! Ich gebe den Link auf jeden Fall weiter, ist länger her, dass wir Kontakt hatten.
/Tilmann

Gern geschehen.
Du hast gesehen, dass unten auf der Seite weitere Links sind, die auf andere, ähnliche Kurse verweisen?
Falls just das Angebot nicht passt. Mit der Uppsala summer school habe ich früher geliebäugelt (in den frühen 90ern).

//M

_________________
http://www.m-andresen.org/sweden/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwedisch in Schweden lernen
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 14. November 2015, 21:36 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte

Registriert: Donnerstag 3. Januar 2008, 08:27
Beiträge: 1114
Ja, habe ich gesehen. Warum bist Du dann doch nicht auf die summer school in Uppsala gegangen?
/Tilmann


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Copyright © 1997-2010 jan, elch & ; Links: Impressum und Kontakt, Schwedisch lernen, Deutsch-Schwedisches Wörterbuch; Sponsoren: Schwedische DVDs; Zähler: 1.000.000
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de